Na, seid ihr auch schon so neugierig?

Bei uns gibt es viel
zu Entdecken!

Q

asdasda

 

Schön, dass Ihr da seid!

lich Willkommen im Wildpark Reuschenberg

Erlebt europäische Wild- und HaustiereEntspannt bei Leckereien aus unserem BistroEntdeckt unseren tollen und schattig gelegenen Kinderspielplatz

 
Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 14:00 – 18:00 Uhr  // Samstag – Sonntag: 10:00 – 18:00 Uhr // Feier- und & Brückentage: 10:00 – 18:00 Uhr 

 

Der Wildpark Reuschenberg …

befindet sich auf einem rund 60.000 Quadratmeter großen Areal mitten im Reuschenberger Wald in Leverkusen-Küppersteg und beherbergt 46 verschiedene Wild- und Haustierarten.

Ihr werdet überrascht sein, wie viel es bei uns zu entdecken und erleben gibt, denn hier wird Natur großgeschrieben! Insgesamt können über 300 Tiere in der weitläufigen Anlage beobachtet werden: Von der emsigen Waldameise und der pollensammelnden Biene, über stolze Greifvögel wie der Wald­kauz oder der Europäischen Uhu, bis hin zu putzigen Frett­chen und zutraulichen Ziegen und Schafen. Darüber hinaus könnt ihr aber weitere interessante Tiere wie flauschige Alpakas, imposante Stachelschweine, wachsame Luchse, große Damwild-Herden und sogar Reptilien im Wildpark erleben.

Last but not least freuen sich unsere putzigen Fischotter, die Mas­kott­chen des Wildparks, ganz besonders auf große und kleine Besucher.

Historie des Wildpark Reuschenberg

Die Geschichte des Wildparks Reuschenberg geht bis in die 1970er Jahre zurück und beruht auf der Initiative des Förderkreises Wildpark Leverkusen, der sich 1970 gründete, als ein Zirkus in Leverkusen gastierte, der sich nicht mehr um seinen Bären kümmern konnte und ihn zurückließ. Die Stadt Leverkusen stellte daraufhin das Gelände zur Verfügung und sagte finanzielle Förderungen zu, so dass der Wildpark schließlich 1976 eröffnet wurde. Ab 1984 wurde der Betrieb des Wildparks komplett an die Stadt Leverkusen übertragen.

Die 2006 vorgeschlagene Schließung des Parks aus finanziellen Gründen konnte vorerst abgewendet werden. Im Januar 2008 übernahm die „Lebenshilfe – Werkstätten Leverkusen / Rhein-Berg gGmbH den Betrieb des Parks mit der Gründung der „IntegraL gGmbH“ und zeichnet bis heute verantwortlich.
Die „IntegraL gGmbh“ schafft Arbeitsplätze für Menschen mit und ohne Handicap und versteht sich als Inklusionsunternehmen.

Seinen Namen hat der Wildpark von der Burg Reuschenberg, die von 1295 bis 1968 auf einem 22 Meter hohen Hügel ganz in der Nähe lag.

Burg Reuschenberg hat eine bewegte Geschichte: Um 1300 erstmals urkundlich erwähnt, wurde sie bereits 1399 von Kölner Bürgern überfallen. 1676 wurde sie als Schloss neu aufgebaut, durch einen Brand 1885 in Teilen zerstört und 1886 restauriert. Erste Burgherren waren die Ritter von Reuschenberg; es folgten verschiedene Freiherren, Bürgermeister und ein Baron. 1961 gelangte Schloss Reuschenberg in den Besitz der Stadt Leverkusen und musste sieben Jahre später wegen Einsturzgefahr abgerissen werden.

Der Förderkreis …

„Förderkreis Wildpark Leverkusen e.V.“ unterstützt seit seiner Gründung im Jahr 1970 den Wildpark Reuschenberg. Die Hauptaufgabe der engagierten Mitglieder des Vereins beruht auf der stetigen Weiterentwicklung – viele Bauvorhaben und Modernisierungen des Wildpark-Geländes konnten so realisiert, neue Patenschaften begründet sowie viele Spender und Sponsoren gefunden werden.

Ihr möchtet unsere Arbeit unterstützen? Das könnt ihr tun und wir danken euch schon jetzt für euer Engagement.

Der Wildpark Reuschenberg …

befindet sich auf einem rund 60.000 Quadratmeter großen Areal mitten im Reuschenberger Wald in Leverkusen-Küppersteg und beherbergt 46 verschiedene Wild- und Haustierarten.

Ihr werdet überrascht sein, wie viel es bei uns zu entdecken und erleben gibt, denn hier wird Natur großgeschrieben! Insgesamt können über 300 Tiere in der weitläufigen Anlage beobachtet werden: Von der emsigen Waldameise und der pollensammelnden Biene, über stolze Greifvögel wie der Wald­kauz oder der Europäischen Uhu, bis hin zu putzigen Frett­chen und zutraulichen Ziegen und Schafen. Darüber hinaus könnt ihr aber weitere interessante Tiere wie flauschige Alpakas, imposante Stachelschweine, wachsame Luchse, große Damwild-Herden und sogar Reptilien im Wildpark erleben. Last but not least freuen sich unsere putzigen Fischotter, die Mas­kott­chen des Wildparks, ganz besonders auf große und kleine Besucher.

Historie des Wildpark

Die Geschichte des Wildparks Reuschenberg geht bis in die 1970er Jahre zurück und beruht auf der Initiative des Förderkreises Wildpark Leverkusen, der sich 1970 gründete, als ein Zirkus in Leverkusen gastierte, der sich nicht mehr um seinen Bären kümmern konnte und ihn zurückließ. Die Stadt Leverkusen stellte daraufhin das Gelände zur Verfügung und sagte finanzielle Förderungen zu, so dass der Wildpark schließlich 1976 eröffnet wurde. Ab 1984 wurde der Betrieb des Wildparks komplett an die Stadt Leverkusen übertragen.

Die 2006 vorgeschlagene Schließung des Parks aus finanziellen Gründen konnte vorerst abgewendet werden. Im Januar 2008 übernahm die „Lebenshilfe – Werkstätten Leverkusen / Rhein-Berg gGmbH den Betrieb des Parks mit der Gründung der „IntegraL gGmbH“ und zeichnet bis heute verantwortlich.
Die „IntegraL gGmbh“ schafft Arbeitsplätze für Menschen mit und ohne Handicap und versteht sich als Inklusionsunternehmen.

Seinen Namen hat der Wildpark von der Burg Reuschenberg, die von 1295 bis 1968 auf einem 22 Meter hohen Hügel ganz in der Nähe lag.

Burg Reuschenberg hat eine bewegte Geschichte: Um 1300 erstmals urkundlich erwähnt, wurde sie bereits 1399 von Kölner Bürgern überfallen. 1676 wurde sie als Schloss neu aufgebaut, durch einen Brand 1885 in Teilen zerstört und 1886 restauriert. Erste Burgherren waren die Ritter von Reuschenberg; es folgten verschiedene Freiherren, Bürgermeister und ein Baron. 1961 gelangte Schloss Reuschenberg in den Besitz der Stadt Leverkusen und musste sieben Jahre später wegen Einsturzgefahr abgerissen werden.

Der Förderkreis …

„Förderkreis Wildpark Leverkusen e.V.“ unterstützt seit seiner Gründung im Jahr 1970 den Wildpark Reuschenberg. Die Hauptaufgabe der engagierten Mitglieder des Vereins beruht auf der stetigen Weiterentwicklung – viele Bauvorhaben und Modernisierungen des Wildpark-Geländes konnten so realisiert, neue Patenschaften begründet sowie viele Spender und Sponsoren gefunden werden.

Ihr möchtet unsere Arbeit unterstützen? Das könnt ihr tun und wir danken euch schon jetzt für euer Engagement.

Tierische Neuigkeiten

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Facebook Posts

Save the date - Levspielt³ 🥳 Eintritt frei!
Wir freuen uns auf Euren Besuch 💚Wir laden Sie ein, egal ob groß oder klein, am diesjährigen LEVspielt³ teilzunehmen. Das LEVspielt³ findet am 31.07.2022 von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr im Neuland Park, NaturGut Ophoven und am Wildpark Reuschenberg statt. Zwischen den verschiedenen Standorten gibt es Dank der wupsi GmbH einen kostenlosen Shuttelbus.
... mehrweniger

Save the date - Levspielt³ 🥳 Eintritt frei! 
Wir freuen uns auf Euren Besuch 💚

Comment on Facebook

Brauche ich da ein Online Ticket ?

Christina Vitanza-Lima

Petra Brand

Melanie

Katja Bischoff

Paulina Matysów

Laura Wölky

Narges Zakzak

Daniela, Sandra, Natalie schaut mal 😍😍😍

Isabel Pelz, na was sagste?

Rosina K Schäfer González sollten wir in den Kalender eintragen 🎉

View more comments

Es ist an der Zeit mal Lionel Giants von den BAYER GIANTS Leverkusen Danke zu sagen. ❤️ Dieser wunderbare Löwe ist immer wieder bei uns im Wildpark und unterstützt mit großem Einsatz, wo er nur kann. Das nächste Mal könnt Ihr ihn übrigens bei unserem Kinderfest am 19.06.2022 treffen. ☺️
Im Rahmen des letzten Saisonspiels übergab Alex Marasch (Geschäftsführer der IntegraL, Betreiberin des Wildparks und der LHW) einen Kugelsc#gigantisch beidseitiger Gravur „Lionel“ und „#gigantisch gut“ aus unseren Lebenshilfe-Werkstätten.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch in unserem Wildpark 🦁😃
... mehrweniger

Es ist an der Zeit mal Lionel Giants von den BAYER GIANTS Leverkusen Danke zu sagen. ❤️ Dieser wunderbare Löwe ist immer wieder bei uns im Wildpark und unterstützt mit großem Einsatz, wo er nur kann. Das nächste Mal könnt Ihr ihn übrigens bei unserem Kinderfest am 19.06.2022 treffen. ☺️
Im Rahmen des letzten Saisonspiels übergab Alex Marasch (Geschäftsführer der IntegraL, Betreiberin des Wildparks und der LHW) einen Kugelschreiber mit beidseitiger Gravur „Lionel“ und „#gigantisch gut“ aus unseren Lebenshilfe-Werkstätten.  
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch in unserem Wildpark 🦁😃

Comment on Facebook

Das stimmt, Alex & Lionel geben mit Herz alles für Leverkusen; klasse die beiden 💪💪💪

Beides sehr sympathische Typen und Gesichter der Giants und des Wildparks, denen es eine Herzensangelegenheit ist 👍🏼👍🏼👍🏼

🔝

Update ⚠️ Aufgrund der aktuellen Unwetterwarnung bleibt der Wildpark heute, Freitag 20.05. geschlossen! Gekaufte Online-Tickets könnt Ihr wie gewohnt an einem anderen Tag einlösen! Danke für Euer Verständnis und pass#wildparkreuschenbergwi#leverkusenhenberg #leverkusen ... mehrweniger

Update ⚠️ Aufgrund der aktuellen Unwetterwarnung bleibt der Wildpark heute, Freitag 20.05. geschlossen! Gekaufte Online-Tickets könnt Ihr wie gewohnt an einem anderen Tag einlösen! Danke für Euer Verständnis und passt auf Euch auf ☔️

 #wildparkreuschenberg  #leverkusen

Comment on Facebook

Ja lieber vorsichtig sein, Hauptsache die Tiere kommen gut durch das Unwetter.

Mega tolle Aktion von Bayer 04-Faninfos zu Gunsten unseres Wildparks 🤩 Wir sagen DANKE an alle Bayer 04 Fans! Ihr seid großartig 😃👍 ... mehrweniger

Mega tolle Aktion von Bayer 04-Faninfos zu Gunsten unseres Wildparks 🤩 Wir sagen DANKE an alle Bayer 04 Fans! Ihr seid großartig 😃👍Image attachment

Comment on Facebook

Sehr gerne! 🤝

Thomas Schlimkowski

Wir schließen den Wildpark aufgrund des Unwetters! ... mehrweniger

Comment on Facebook

Omann. Hoffentlich geht es noch 🙄

Seit wann habt ihr wieder unter der Woche geöffnet?

Alles Gute 🙏 morgen soll nochmal ein Unwetter kommen 😮⚡🌧

Völlig logisch, hoffentlich geht alles gut.

Gestern war der Friseur bei unseren Alpakas. 😃 Der Sommerschnitt ist nun fertig und unsere drei Damen freuen sich, dass sie nicht mehr so schwitzen müssen unter der dichten Wolle. 😅
Levi und Rudi mussten leider aus dem Wildpark und Hotel Mama ausziehen, um neue Partnerinnen kennenzulernen.🥰 Die beiden jungen Hengste wohnen jetzt auf der tollen AlpakaAlpakas vom Hof Erlenbruchbruch im Wildenburger Land. Dort könnt ihr die beiden besuchen und sogar auf der Alpakafarm in den schönen Ferienwohnungen übernachten. Ein Urlaub auf dem Land mit Alpakas klingt nach einem tollen Reiseziel 🦙😍
... mehrweniger

Gestern war der Friseur bei unseren Alpakas. 😃 Der Sommerschnitt ist nun fertig und unsere drei Damen freuen sich, dass sie nicht mehr so schwitzen müssen unter der dichten Wolle. 😅
Levi und Rudi mussten leider aus dem Wildpark und Hotel Mama ausziehen, um neue Partnerinnen kennenzulernen.🥰 Die beiden jungen Hengste wohnen jetzt auf der tollen Alpakafarm Alpakas vom Hof Erlenbruch im Wildenburger Land. Dort könnt ihr die beiden besuchen und sogar auf der Alpakafarm in den schönen Ferienwohnungen übernachten. Ein Urlaub auf dem Land mit Alpakas klingt nach einem tollen Reiseziel 🦙😍Image attachmentImage attachment

Comment on Facebook

Habt ein schönes Leben, Rudi und Levi🌻🌻 Hoffentlich findet ihr eure Traumfrauen💕

Schade sie Ware ausgesprochen süß 💕,habe sie vorige Woche noch besucht.

Wie süß ich muss da mal hin 😉

Anni

Oh nein, keine kleinen Alpakas mehr 😓.

View more comments

Mehr Posts
Ein Wildpark – viele Möglichkeiten

Erlebnis pur!

Natur und ganz nah dran

Auf 60.000 Quadratmetern gibt es viel zu entdecken: Zum einen die großen Tiergehege, zum anderen urigen Wald mit Wegen, Seen und Sümpfen. Die Infotafeln halten viele interessante Fakten zu Natur und Umwelt für euch bereit.

Bistro mit Sanitäranlage

Ob Familienausflug, private Feierlichkeiten, Geschäftsessen oder Tagungen – unser Bistro mit modernen Sanitäranlagen (auch geöffnet für Tierparkbesucher, inkl. Wickeltisch) bietet für jeden Anlass den richtigen Rahmen.

Spielplätze

Auspower-Garantie mit Spaß bietet unser großer Spielplatz mit allen Schikanen rund um Klettergerüst, Rutschen, Wippen und Schaukeln. Der Spielplatz liegt mitten im Wald, ist schön schattig gelegen und bietet mehrere gemütliche Picknickplätze.

Parkplätze

Entspannt ankommen – zu Fuß oder mit dem Fahrrad, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto. Für alle Besucher des Wildpark Reuschenbergs stehen kostenlose Parkplätze direkt am Eingangsbereich zur Verfügung. Das Parken ist kostenlos.

Was uns antreibt

Unsere Mission

Wir möchten Kindern, Eltern und Tierfreunden aus und um Leverkusen die vielfältige Welt unserer heimischen und europäischen Wild- und Haustiere nahebringen. Im Einklang mit der Natur erlebt ihr im Wildpark Reuschenberg eine tolle (Aus-) Zeit!

Vielen Dank!

Unsere GOLD Sponsoren

Wir danken unseren Unterstützern ganz besonders für ihr Engagement.
Durch Ihre Hilfe wird der Wildpark Reuschenberg gleich nochmal schöner und erlebbarer!

Dabei sein ist toll!

Unterstützer gesucht

TIER- ODER GEHEGE-PATE WERDEN!

Über eine Patenschaft – egal, ob für ein bestimmtes Tier oder für ein ganzes Gehege – freuen sich unsere tierischen Bewohner ganz besonders! Mit eurem Beitrag finanzieren wir nicht nur das Futter, sondern auch die Kosten für Tierarzt oder die stetige Optimierung die Lebensumstände.   

SPENDEN FÜR DEN WILDPARK

Mit eurer Hilfe geht alles besser – und dafür sind wir dankbar! Wir sind auf eure Spenden angewiesen, um den Erhalt des Wild­parks zu gewährleisten und unseren Tieren ideale Be­dingungen zu garantieren. Ob als gewerblicher Sponsor oder als privater Unterstützer – bitte zeigt mit eurem Beitrag euer Herz für Tiere!

Übernehme eine Patenschaft

Spende dem Tierpark

Werde Sponsor

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop