Määäähhhh! Na, seid ihr auch schon so neugierig?

Bei uns gibt es viel
zu Entdecken!

Eintritt frei?

Leider nein!

denn unser gemeinsames Ziel ist es, für die Menschen unserer Region ein spannendes Freizeitangebot auf die Beine zu stellen.

Damit Sie das alles weiter erleben können, freuen wir uns über ein freiwilliges Eintrittsgeld und somit über Ihren Support zum Wohl der hier lebenden Tiere. 

Q

asdasda

 

Der Wildpark Reuschenberg öffnet ab Freitag (30.07) wieder!

Hinweis: Aufgrund der Folgen der Explosion im Chempark bleibt der Spielplatz vorsorglich geschlossen. Sobald die behördliche Anordnung aufgehoben wird, werden wir Euch dazu rechtzeitig informieren. 

____________________________________
 
Schön, dass Ihr da seid!

lich Willkommen im Wildpark Reuschenberg

Erlebt europäische Wild- und HaustiereEntspannt bei Leckereien aus unserem BistroEntdeckt unseren tollen und schattig gelegenen Kinderspielplatz

Ihr werdet überrascht sein, wie viel es bei uns zu entdecken und erleben gibt, denn hier wird Natur großgeschrieben! Nicht nur wir Heidschnucken freuen uns auf Euch!

Der Wildpark Reuschenberg …

befindet sich auf einem rund 60.000 Quadratmeter großen Areal mitten im Reuschenberger Wald in Leverkusen-Küppersteg und beherbergt 46 verschiedene Wild- und Haustierarten.

Insgesamt können über 300 Tiere in der weitläufigen Anlage beobachtet werden: Von der emsigen Waldameise und der pollensammelnden Biene, über stolze Greifvögel wie der Wald­kauz oder der Europäischen Uhu, bis hin zu putzigen Frett­chen und zutraulichen Ziegen und Schafen. Darüber hinaus könnt ihr aber weitere interessante Tiere wie flauschige Alpakas, imposante Stachelschweine, wachsame Luchse, große Damwild-Herden und sogar Reptilien im Wildpark erleben.

Last but not least freuen sich unsere putzigen Fischotter, die Mas­kott­chen des Wildparks, ganz besonders auf große und kleine Besucher.

Historie des Wildpark Reuschenberg

Die Geschichte des Wildparks Reuschenberg geht bis in die 1970er Jahre zurück und beruht auf der Initiative des Förderkreises Wildpark Leverkusen, der sich 1970 gründete, als ein Zirkus in Leverkusen gastierte, der sich nicht mehr um seinen Bären kümmern konnte und ihn zurückließ. Die Stadt Leverkusen stellte daraufhin das Gelände zur Verfügung und sagte finanzielle Förderungen zu, so dass der Wildpark schließlich 1976 eröffnet wurde. Ab 1984 wurde der Betrieb des Wildparks komplett an die Stadt Leverkusen übertragen.

Die 2006 vorgeschlagene Schließung des Parks aus finanziellen Gründen konnte vorerst abgewendet werden. Im Januar 2008 übernahm die „Lebenshilfe – Werkstätten Leverkusen / Rhein-Berg gGmbH den Betrieb des Parks mit der Gründung der „IntegraL gGmbH“ und zeichnet bis heute verantwortlich.
Die „IntegraL gGmbh“ schafft Arbeitsplätze für Menschen mit und ohne Handicap und versteht sich als Inklusionsunternehmen.

Seinen Namen hat der Wildpark von der Burg Reuschenberg, die von 1295 bis 1968 auf einem 22 Meter hohen Hügel ganz in der Nähe lag.

Burg Reuschenberg hat eine bewegte Geschichte: Um 1300 erstmals urkundlich erwähnt, wurde sie bereits 1399 von Kölner Bürgern überfallen. 1676 wurde sie als Schloss neu aufgebaut, durch einen Brand 1885 in Teilen zerstört und 1886 restauriert. Erste Burgherren waren die Ritter von Reuschenberg; es folgten verschiedene Freiherren, Bürgermeister und ein Baron. 1961 gelangte Schloss Reuschenberg in den Besitz der Stadt Leverkusen und musste sieben Jahre später wegen Einsturzgefahr abgerissen werden.

Der Förderkreis …

„Förderkreis Wildpark Leverkusen e.V.“ unterstützt seit seiner Gründung im Jahr 1970 den Wildpark Reuschenberg. Die Hauptaufgabe der engagierten Mitglieder des Vereins beruht auf der stetigen Weiterentwicklung – viele Bauvorhaben und Modernisierungen des Wildpark-Geländes konnten so realisiert, neue Patenschaften begründet sowie viele Spender und Sponsoren gefunden werden.

Ihr möchtet unsere Arbeit unterstützen? Das könnt ihr tun und wir danken euch schon jetzt für euer Engagement.

Der Wildpark Reuschenberg …

befindet sich auf einem rund 60.000 Quadratmeter großen Areal mitten im Reuschenberger Wald in Leverkusen-Küppersteg und beherbergt 46 verschiedene Wild- und Haustierarten.

Insgesamt können über 300 Tiere in der weitläufigen Anlage beobachtet werden: Von der emsigen Waldameise und der pollensammelnden Biene, über stolze Greifvögel wie der Wald­kauz oder der Europäischen Uhu, bis hin zu putzigen Frett­chen und zutraulichen Ziegen und Schafen. Darüber hinaus könnt ihr aber weitere interessante Tiere wie flauschige Alpakas, imposante Stachelschweine, wachsame Luchse, große Damwild-Herden und sogar Reptilien im Wildpark erleben. Last but not least freuen sich unsere putzigen Fischotter, die Mas­kott­chen des Wildparks, ganz besonders auf große und kleine Besucher.

Historie des Wildpark

Die Geschichte des Wildparks Reuschenberg geht bis in die 1970er Jahre zurück und beruht auf der Initiative des Förderkreises Wildpark Leverkusen, der sich 1970 gründete, als ein Zirkus in Leverkusen gastierte, der sich nicht mehr um seinen Bären kümmern konnte und ihn zurückließ. Die Stadt Leverkusen stellte daraufhin das Gelände zur Verfügung und sagte finanzielle Förderungen zu, so dass der Wildpark schließlich 1976 eröffnet wurde. Ab 1984 wurde der Betrieb des Wildparks komplett an die Stadt Leverkusen übertragen.

Die 2006 vorgeschlagene Schließung des Parks aus finanziellen Gründen konnte vorerst abgewendet werden. Im Januar 2008 übernahm die „Lebenshilfe – Werkstätten Leverkusen / Rhein-Berg gGmbH den Betrieb des Parks mit der Gründung der „IntegraL gGmbH“ und zeichnet bis heute verantwortlich.
Die „IntegraL gGmbh“ schafft Arbeitsplätze für Menschen mit und ohne Handicap und versteht sich als Inklusionsunternehmen.

Seinen Namen hat der Wildpark von der Burg Reuschenberg, die von 1295 bis 1968 auf einem 22 Meter hohen Hügel ganz in der Nähe lag.

Burg Reuschenberg hat eine bewegte Geschichte: Um 1300 erstmals urkundlich erwähnt, wurde sie bereits 1399 von Kölner Bürgern überfallen. 1676 wurde sie als Schloss neu aufgebaut, durch einen Brand 1885 in Teilen zerstört und 1886 restauriert. Erste Burgherren waren die Ritter von Reuschenberg; es folgten verschiedene Freiherren, Bürgermeister und ein Baron. 1961 gelangte Schloss Reuschenberg in den Besitz der Stadt Leverkusen und musste sieben Jahre später wegen Einsturzgefahr abgerissen werden.

Der Förderkreis …

„Förderkreis Wildpark Leverkusen e.V.“ unterstützt seit seiner Gründung im Jahr 1970 den Wildpark Reuschenberg. Die Hauptaufgabe der engagierten Mitglieder des Vereins beruht auf der stetigen Weiterentwicklung – viele Bauvorhaben und Modernisierungen des Wildpark-Geländes konnten so realisiert, neue Patenschaften begründet sowie viele Spender und Sponsoren gefunden werden.

Ihr möchtet unsere Arbeit unterstützen? Das könnt ihr tun und wir danken euch schon jetzt für euer Engagement.

Tierische Neuigkeiten

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Facebook Posts

Update❗️Wir öffnen ab Freitag (30.07) wieder ganztägig unseren Wildpark! Aufgrund der Folgen der Explosion im Chempark bleibt der Spielplatz vorsorglich geschlossen. Sobald die behördliche Anordnung aufgehoben wird, werden wir Euch dazu rechtzeitig informieren.

Es gibt auch etwas sehr Erfreuliches aus dem Wildpark zu berichten 😍. Vor zwei Wochen wurde dieses niedliche Alpaka geboren❣️ Das Geheimnis, ob es männlich oder weiblich ist, lüften wir nächste Woche 😉. Dann freuen wir uns auf Eure Namensvorschläge 🙂
Kommt gut durch den Tag 🐾
... mehrweniger

Update❗️Wir öffnen ab Freitag (30.07) wieder ganztägig unseren Wildpark! Aufgrund der Folgen der Explosion im Chempark bleibt der Spielplatz vorsorglich geschlossen. Sobald die behördliche Anordnung aufgehoben wird, werden wir Euch dazu  rechtzeitig informieren. 

Es gibt auch etwas sehr Erfreuliches aus dem Wildpark zu berichten 😍. Vor zwei Wochen wurde dieses niedliche Alpaka geboren❣️ Das Geheimnis, ob es männlich oder weiblich ist, lüften wir nächste Woche 😉. Dann freuen wir uns auf Eure Namensvorschläge 🙂 
Kommt gut durch den Tag 🐾

Comment on Facebook

Stephan Haubus ohhh😍

Al Paca!

Gisela Mai Haustein

😍😍war am we da mit meinem kleines und es war soooo niedlich

Aufgrund der aktuellen Lage fände ich Lucky nicht schlecht. Etwas Glück hat schließlich in letzter Zeit gefehlt in dieser Stadt. 😥

💖

beim Mädchen = Susi, beim Bub = Pedro

Ich durfte es ja bereits bei den Sicherungsmaßnahmen nach dem Unwetter zum ersten mal sehen. Unfassbar süßes Tierchen! Geschlechterneutraler Namensvorschlag "Levi" für Leverkusen!

Tobi, Denise

Oh, das ist aber niedlich. Ist Josefine die Mama?

Pucki

Ihr seid so tapfer die letzte Zeit!!!

Caroline Wanzek 🥰 wir haben ein Date

Claudia Sperlich

Wolli

Moritz Schiefer

Sebastian Duggen der oder die sollten wir aber auch mal besuchen? 😍

Zuckerschock

Nicola Vogt! 🥰

Jörg Korban 😍

Dennis Wsr

Wunibald Oli Alf

Robert Nieten 😍

Thorsten Blank

Moritz Licht 😍 wir müssen in den Tierpark 😁

View more comments

Update ⚠️ Der Wildpark Reuschenberg bleibt aufgrund der aktuellen Situation im Chempark Bürrig vom 28.-29.07. geschlossen!
Alle Besucher*innen, die bereits Tickets für die Zeit gebucht haben, können per Mail unter info@wildpark-lev.de einen Gutschein-Code anfordern.
... mehrweniger

Comment on Facebook

Oder das Eintrittsgeld spenden.....🍀🍀🥀🍀♥️

Euch trifft es auch immer wieder. Haltet durch 😩

Es nimmt kein Ende. Durchhalten 👍

Wir haben den Wildpark wegen der aktuellen Warnungen soeben für heute geschlossen.
Bleibt Zuhause, schließt Fenster und Türen und informiert Euch über alles Weitere.
... mehrweniger

Comment on Facebook

Alles Gute für die Tiere! Was denn noch alles? Ist Lev nicht angeschlagen genug?

Ihr habt es aber auch schwer im Moment... Corona, irgendwelche Risiko Beerdigungen, Hochwasser und jetzt das. Drück euch die Daumen.

Alles Gute für euch 🍀

Eine Katastrophe jagt die nächste, nur noch 😢

Was für ein schlimmes Jahr 😶

Hoffentlich geht es den Tieren gut.

Hoffe, den Tieren geht es gut

View more comments

1 Woche zuvor

Update – Wir öffnen wieder unseren Wildpark ❗ Mit vereinten Kräften und durch die Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer*innen werden wir es bis heute Abend geschafft haben und können unseren Wildpark ab Morgen, Samstag, 24.07.2021, wieder für Euch öffnen!🤩 Heute haben wir dazu noch tatkräftige Unterstützung von Mitarbeiter*innen der Firma Elanco sowie der Bayer AG! 💪

Nicht wundern, dass das Ziegengehege derzeit unbewohnt ist. Aufgrund der Einsturzgefahr der beiden Ställe können wir die Tiere zunächst nicht in ihr eigenes Gehege zurück lassen. Die Ziegen und die Bentheimer Landschafe wohnen daher gemeinsam als WG neben den Alpakas und fühlen sich ganz wohl zusammen 😄
Die Meerschweinchen sind ebenfalls nicht in ihrem Häuschen, sondern sind vorerst in die Quarantäne-Station umgezogen.

In der vergangenen Woche kam vermehrt die Frage auf, wie man uns finanzielle unterstützen kann? Es gibt die Möglichkeit das Spendenformular auf unserer Website zu nutzen oder eine Überweisung zu tätigen. Infos dazu findet Ihr hier www.wildpark-lev.de/unterstuetzung/ 😊

An dieser Stelle ein herzliches DANKESCHÖN an ALLE, die uns auf unterschiedlicher Weise in der vergangenen Woche unterstützt haben ❤️. Ohne Euch hätten wir es nicht geschafft!

Wir freuen uns auf Euch 🦦
... mehrweniger

Update – Wir öffnen wieder unseren Wildpark ❗  Mit vereinten Kräften und durch die Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer*innen werden wir es bis heute Abend geschafft haben und können unseren Wildpark ab Morgen, Samstag, 24.07.2021, wieder für Euch öffnen!🤩 Heute haben wir dazu noch tatkräftige Unterstützung von Mitarbeiter*innen der Firma Elanco  sowie der Bayer AG! 💪

Nicht wundern, dass das Ziegengehege derzeit unbewohnt ist. Aufgrund der Einsturzgefahr der beiden Ställe können wir die Tiere zunächst nicht in ihr eigenes Gehege zurück lassen. Die Ziegen und die Bentheimer Landschafe wohnen daher gemeinsam als WG neben den Alpakas und fühlen sich ganz wohl zusammen 😄
Die Meerschweinchen sind ebenfalls nicht in ihrem Häuschen, sondern sind vorerst in die Quarantäne-Station umgezogen. 

In der vergangenen Woche kam vermehrt die Frage auf, wie man uns finanzielle unterstützen kann? Es gibt die Möglichkeit das Spendenformular auf unserer Website zu nutzen oder eine Überweisung zu tätigen. Infos dazu findet Ihr hier https://www.wildpark-lev.de/unterstuetzung/ 😊

An dieser Stelle ein herzliches DANKESCHÖN an ALLE, die uns auf unterschiedlicher Weise in der vergangenen Woche unterstützt haben ❤️. Ohne Euch hätten wir es nicht geschafft! 

Wir freuen uns auf Euch 🦦

Comment on Facebook

Danke an alle Helfer, dass ihr das so super hin bekommen habt und der Wildpark wieder öffnen kann🥰

Gute Nachrichten....Spende erledigt

Das sind tolle Neuigkeiten - ich freu mich ❤️

Sehr gute Nachrichten

Cool das freut mich für euch

YV Es

Manuela Schmid 🥰

Tanja Schmidt 💪

Sascha Lange 🥰

Thorsten Blank

Schön, dass ihr wieder öffnet! Wir freuen uns auf den nächsten Besuch bei euch 🥰

Oh wie 😻 schön!

View more comments

1 Woche zuvor

Auch gestern liefen die Aufräumarbeiten im Wildpark auf Hochtouren…💪
Unterstützung gab es durch viele Freiwillige aus Leverkusen und Umgebung, den Clan Macpherson - Member Germany sowie Mitarbeiter*innen von
KRONOS Cares. Um weiterhin bei Kräften zu bleiben, versorgt uns die Nordkurve12 Leverkusen mit leckeren Lunchpaketen und der ASB Regionalverband Vest Recklinghausen e.V. mit weiteren Hilfsmitteln 👍.
OB Uwe Richrath verschaffte sich vor Ort einen Eindruck von den entstandenen Schäden und dankte den fleißigen Helfern🤝.

Wir sagen DANKE ❗an alle freiwilligen Helfer*innen, die uns seit Montag und auch in den nächsten Tagen mit viel Engagement und Herzblut unterstützen! Wir sind begeistert von Eurer Hilfsbereitschaft 💖. Ihr seid großartig 😍
... mehrweniger

Auch gestern liefen die Aufräumarbeiten im Wildpark auf Hochtouren…💪
Unterstützung gab es durch viele Freiwillige aus Leverkusen und Umgebung, den Clan Macpherson - Member Germany  sowie Mitarbeiter*innen von 
KRONOS Cares. Um weiterhin bei Kräften zu bleiben, versorgt uns die Nordkurve12 Leverkusen  mit leckeren Lunchpaketen und der ASB Regionalverband Vest Recklinghausen e.V. mit weiteren Hilfsmitteln 👍.
OB Uwe Richrath verschaffte sich vor Ort einen Eindruck von den entstandenen Schäden und dankte den fleißigen Helfern🤝.

Wir sagen DANKE ❗an alle freiwilligen Helfer*innen, die uns seit Montag und auch in den nächsten Tagen mit viel Engagement und Herzblut unterstützen! Wir sind begeistert von Eurer Hilfsbereitschaft 💖. Ihr seid großartig 😍Image attachmentImage attachment

Comment on Facebook

Es war uns eine Ehre, helfen zu können! 👍

👍klasse! Vielen Dank!💖

Das war der ASB Mettmann 🙂

Maximilian Jonetzek

Da kann man nur Danke sagen 👍💓

View more comments

Bayer 04-Faninfos wir danken Euch für Euren Support 👍 und freuen uns über Helfer*innen, die uns im Wildpark unterstützen 💪Wer kann morgen spontan beim Wildpark Reuschenberg Leverkusen um 13:00 Uhr ein wenig zu Besen, Schaufel und Co. greifen? Bitte kommt direkt in „Anpack-Klamotten“ und auch gerne mit Arbeitshandschuhen!

Erste Zusagen von Freiwilligen haben wir bereits direkt erhalten - von unseren Kolleginnen und Kollegen bei Bayer 04 Leverkusen! 🖤🤝❤️
... mehrweniger

Bayer 04-Faninfos wir danken Euch für Euren Support 👍 und freuen uns über Helfer*innen, die uns im Wildpark unterstützen 💪
Mehr Posts
Ein Wildpark – viele Möglichkeiten

Erlebnis pur!

Natur und ganz nah dran

Auf 60.000 Quadratmetern gibt es viel zu entdecken: Zum einen die großen Tiergehege, zum anderen urigen Wald mit Wegen, Seen und Sümpfen. Die Infotafeln halten viele interessante Fakten zu Natur und Umwelt für euch bereit.

Bistro mit Sanitäranlage

Ob Familienausflug, private Feierlichkeiten, Geschäftsessen oder Tagungen – unser Bistro mit modernen Sanitäranlagen (auch geöffnet für Tierparkbesucher, inkl. Wickeltisch) bietet für jeden Anlass den richtigen Rahmen.

Spielplätze

Auspower-Garantie mit Spaß bietet unser großer Spielplatz mit allen Schikanen rund um Klettergerüst, Rutschen, Wippen und Schaukeln. Der Spielplatz liegt mitten im Wald, ist schön schattig gelegen und bietet mehrere gemütliche Picknickplätze.

Parkplätze

Entspannt ankommen – zu Fuß oder mit dem Fahrrad, mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Auto. Für alle Besucher des Wildpark Reuschenbergs stehen kostenlose Parkplätze direkt am Eingangsbereich zur Verfügung. Das Parken ist kostenlos. 

Was uns antreibt

Unsere Mission

Wir möchten Kindern, Eltern und Tierfreunden aus und um Leverkusen die vielfältige Welt unserer heimischen und europäischen Wild- und Haustiere nahebringen. Im Einklang mit der Natur erlebt ihr im Wildpark Reuschenberg eine tolle (Aus-) Zeit!

Vielen Dank!

Unsere GOLD Sponsoren

Wir danken unseren Unterstützern ganz besonders für ihr Engagement.
Durch Ihre Hilfe wird der Wildpark Reuschenberg gleich nochmal schöner und erlebbarer!

Dabei sein ist toll!

Unterstützer gesucht

TIER- ODER GEHEGE-PATE WERDEN!

Über eine Patenschaft – egal, ob für ein bestimmtes Tier oder für ein ganzes Gehege – freuen sich unsere tierischen Bewohner ganz besonders! Mit eurem Beitrag finanzieren wir nicht nur das Futter, sondern auch die Kosten für Tierarzt oder die stetige Optimierung die Lebensumstände.   

SPENDEN FÜR DEN WILDPARK

Mit eurer Hilfe geht alles besser – und dafür sind wir dankbar! Wir sind auf eure Spenden angewiesen, um den Erhalt des Wild­parks zu gewährleisten und unseren Tieren ideale Be­dingungen zu garantieren. Ob als gewerblicher Sponsor oder als privater Unterstützer – bitte zeigt mit eurem Beitrag euer Herz für Tiere!

Übernehme eine Patenschaft

Spende dem Tierpark

Werde Sponsor

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop